Pflüme


 weitere Gruppen:   NARRENRAT  |  HEXE  |  GARDE  | MUSIKVEREIN  | GUGGEMUSIK


 

Wagestadter Pflüme

 

 pflüme

 

Bald nach der Gründung der Fasentgemeinschaft "Wagestadter Pflüme" machte man sich Gedanken über eine Fasentfigur, die in Beziehung zum Namen der Gemeinde steht. Im Jahr 1974 wurde das Pflümehäs in der jetzigen Form vorgestellt. Drei Jahre später wurde das Häs durch eine Holzmaske vervollständigt. Zum Häs gehört eine Holzlarve, die einer Pflümefrucht nachgebildet ist. Als Haar wurden Pflümeblätter aufgesetzt. Die gelbe Kopfbedeckung ist am Hals ebenso mit großen Pflümeblätter besetzt, die am Zipfel kleine Glöckchen tragen. Die gelbgrüne Häsfarbe symbolisiert die gelben Früchte und die grünen Blätter des Pflümebaumes. Der Pflümestiel auf dem Kopf rundet die Gesamterscheinung der Pflüme ab.
Die Pflüme trägt selbstverständlich auch Strohschuhe. Als besonderes Attribut gilt der kleine Pflümebaum mit Glöckchen in der Hand.
Beim 11jährigen Jubiläum traten die Hästräger zum 1. Mal mit einem Pflümetanz an die Öffentlichkeit. In den letzten Jahren zeigte sich die Gruppe der Hästräger im Aufwind. Die Mitgliederzahl nahm zu, der Nachwuchs wurde gefördert und zahlreiche Aktivitäten das Jahr über veranstaltet.

 

pflüme

 

pflüme

 

pflüme

 

comic_pflueme.png

 

Aktuelles:  

Fasentseröffnung und Narrenversammlung


Unsere diesjährige Fasentseröffnung und Narrenversammlung fand am Sonntag den 11.11. um 11:11 Uhr im Probelokal bei der Halle statt.
128 aktiven und passiven Mitglieder sowie Freunde und Gönner sind der Einladung gefolgt.
 
Einen Bericht findet ihr unter diesem Link.

Die Termine der kommenden Kampagne findet ihr unter Termine.

Wir freuen uns auf die bald startende Kampagne!

Bis dahin, Pflüme Hoch !!!

Unsere nächsten 3 Termine:

 

Hästrägertreffen – Karnevalsgesellschaft, Herbolzheim

(freiwillig!)

 

Umzug – Laubenhexen Lahr

(mit Spitzbuebe)

 

Fahrt ins Blaue

IrgendWo im NirgendWo